Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
13.7.2009

Erfolge fern der Heimat - Deutsche Seniorenmeisterschaften II


2009-senioren-dm Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Vaterstetten (BY), vom 10. - 12.07.2009 gab es für Ilse Pleuger und Ulrich Dübbert super Ergebnisse.


Auf www.leichtathletik.de wurde Ilse Pleuger schon bei der Vorberichterstattung zur Meisterschaft am 6.7.09 erwähnt „Älteste erwartete Seniorin ist Ilse Pleuger
(Eintracht Duisburg) die im Kugelstoßen und Diskuswurf der Klasse W80 teilnimmt.“

Sie erreichte im Wettkampf dann Platz 2 (6,00 m) beim Kugelstoßen und Platz 3 (14,53m) beim Diskuswurf. Ihre Gegnerinnen waren dabei „echt“ W80, eigentlich startet Ilse Pleuger jetzt in der W85. Diese Klasse gibt es aber bei den Frauen bei Deutschen Meisterschaften nicht mehr. Bei den 18. Leichtathletik Weltmeisterschaften der Senioren/innen in Lahti/Finnland vom 28. Juli bis 08. August 2009, zu denen sie auch schon gemeldet hat, startet sie dann in ihrer richtigen Altersklasse.

Zwei Mal das Podest konnte auch Ulrich Dübbert (M55) besteigen, über 800m und 1.500m gab es jeweils den Bronzeplatz. Der 800m Lauf am Freitag war dabei extrem knapp. Mit 2:12,46min hatte er mit nur 2/100 s die Nase – oder besser Brust – vorne. Bernd Bächle aus Hessen, hatte hier das Nachsehen, was ihn beim 1.500m Lauf dann so motivierte, dass Ulrich sich am Sonntag geschlagen geben musste, mit 4:41,74 min sich aber einen sicheren 3.Platz nach ihm erlief. Dt. Seniorenmeister auf beiden Strecken wurde übrigens Walter Rentsch vom bayrischen LC Aichach.



Beiden einen ganz herzlichen Glückwunsch zu ihren tollen Leistungen. Sicher wird
unser Nachwuchs ihnen motiviert nacheifern.