Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
6.6.2009

20. Jahre Lauftreff Eintracht Duisburg Leichtathletik


2009-lauftreff Die Laufabteilung der Eintracht wurde im Mai durch den Laufwart des Kreises Duisburg / Mülheim Karl-Heinz Hedoch mit der Überreichung einer Urkunde geehrt. Diese wurde vom Lauftreffleiter Hans-Peter Matlé und Abteilungsleiter Klaus Waschkowitz mit besonderen Stolz entgegengenommen.


Die eigentliche Ehre gebührt dabei den Begründern des Lauftreffs, die diesen 1987 gegründet haben.

Hier vorallem ist die gute Seele des damaligen Lauftreffs Matthias Reinhard zu nennen,der mit der Organisation einiger Grillfeiern auch außerhalb der Lauferei, die Truppe zusammenhielt.

Zu dieser Truppe zählten auch die damaligen Väter des Duisburger Marathons, unter anderem Heribert Mannebach; Erich Fuchs; Rüdiger Harder;
und der eigentliche Duisburger Laufpapst Wilfried Irmen.

Auch heute wird sich noch zweimal die Woche zum gemeinsamen Laufen getroffen, wobei auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt.

Zur Zeit befinden sich die Langläufer mitten in der Organisation des 10. Innenhafenlaufes. Zu diesem Event können die Läufer mit einigen Überraschungen rechnen. Neben einer Reise, die jeder Läufer gewinnen kann, locken ein tolles Rahmenprogramm, gute Verpflegung und ein besonderes Highlight zum runden Geburtstag. Mehr wird nicht vom Orga-Team um Klaus Waschkowitz preisgegeben.

Täglich treffen jetzt schon viele Meldungen ein, sodaß jetzt schon zum frühen Zeitpunkt über Hundert Teilnehmer gemeldet sind.