Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
21.9.2008

Platz 6 im Finale


2008-DJMM-Finale Beim DJMM Finale der besten Mannschaften des Nordrhein-Verbandes stellte sich die männliche B-Jugend von Eintracht Duisburg 1848 der starken Konkurrenz in Kevelaer.


Nachdem die Vorkampfpunktzahl von 7999 in einem Kraftakt auf 8169 Punkte gesteigert wurde freuten sich die acht Mannschaftsmitglieder über einen 6.Platz.

Klaus Reinhold, Tristan Mathiebe, Dominik Honnacker, Maximilian Plien, Marc Bludau, Florian Schäfer, Aaron Falke und Milan Panek konnten zum Saisonabschluss nochmal an ihre Leistungsgrenze gehen und zeigten vor allem Kampfgeist. Eine starke Vorstellung der 4x100m Sprintstaffel bildete den Höhepunkt einer geschlossenen Mannschaftsleistung. In 45,48 sek überquerte die Staffel die Ziellinie und verpasste leider den 27 Jahre alten Vereinsrekord nur hauchdünn um 7 Hundertstelsekunden.