Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
14.2.2014

Julia Grehl überzeugt


2014-kreis-halle-U18 Eine schnelle 60 Meter Zeit war das Ziel bei den Kreishallenmeisterschaften der U18 in Düsseldorf.


Dies gelang Julia Grehl vor allem im Vorlauf. Die 15-jährige sprintete in persönlicher Bestzeit 8,26 Sekunden in die Zeitendläufe. Mit 8,34 Sekunden im Finale freute sie sich am Ende über den Kreismeistertitel. Mit dieser Leistungssteigerung im Rücken geht es nun in die Vorbereitungsphase für die Freiluftsaison.

Muamba Mombele (noch der W15 angehörig) folgte ihrer Vereinskameradin in 8,62 Sekunden auf Platz 2. Über 60m Hürden reichten ihr 10,48 Sekunden zum 1.Platz, obwohl die größeren Abstände zwischen den Hürden für sie sehr ungewohnt waren.
Kämpferisch zeigte sich Oliver Philipps über 200m und verbesserte sich auf 26,54 Sekunden (Platz 5). Über 60 Meter reichte die Zeit von 8,39 Sekunden leider nicht für die Zeitendläufe.

Einen erfolgreichen Wettkampf lieferte auch Kerstin Alte-Teigeler bei den Senioren-Kreismeisterschaften einen Tag später in Düsseldorf ab. Freuen konnte sie sich über eine persönliche Bestleistung im 60 Meter Sprint in 8,85 Sekunden (Platz 2) und den Kreismeistertitel im Kugelstoßen mit einer Weite von 9,23 Meter.