Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
1.5.2013

Durchstarten an neuer Stelle


2013-Schlossparklauf Jetzt beginnt definitiv die heiße Phase für die Werbeeinsätze zum Innenhafenlauf. Der 36. Moerser Schlossparklauf, ab diesem Jahr im neuen (tollen) Stadion, war da die geeignete Plattform.


Bewaffnet mit Spannbändern und Ausschreibungen ging es auf die andere Rheinseite. Erfreulich viele Flyer wurden von den Läufern mitgenommen, wollen wir hoffen, dass die Meldezahlen weiter steigen. Schon jetzt haben wir für den Lauf im August 61(!) vorangemeldete Teilnehmer, ein ganz erfreulicher Meldestand.

Gelaufen sind wir natürlich auch in Moers, und das hat Spaß gemacht und war auch noch recht erfolgreich. Beim Zwergenlauf U12 stand Rebecca Pachur (2002) über 1,2 km ganz oben auf dem Siegertreppchen (bzw. in der Mitte der Bühne) mit glatt 4:00min. Joel Haut (2002) verfehlte mit Platz 4 die Medaillenränge denkbar knapp und kam mit 3:58min als vierter Läufer ins Ziel.

Dass man auch im höheren Alter noch gut laufen kann zeigte Abteilungsleiter Klaus Waschkowitz sehr eindeutig, Platz 1 beim 5 km Lauf in der AK M60 (man wird nicht jünger) in tollen 22:28 min. Nicht einmal eine Minute später kam Christiane Gollan ins Ziel, 23:21min bedeuteten auch Platz 1 in der AK W45.