Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
25.1.2012

Jugend sammelt weiter Kreismeistertitel


2012-duesseldorf-halle Bei den U18 Kreismeisterschaften in Düsseldorf präsentierten sich die Nachwuchskräfte von Eintracht Duisburg 1848 von ihrer erfolgreichen Seite.


Eine Woche nach den Landesmeisterschaften in Leverkusen zeigt die Formkurve der Athleten weiter stetig nach oben.

Eine schnelle Hallenrunde legte Kira Schulze-Lohoff auf die Tartanbahn. Über 200m siegte sie in flotten 26,42s und ließ der Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance. Auch über 60m Hürden war ihr in 9,42s der Sieg nicht zu nehmen.

Denise Warrelmann und Amelie Schröer lieferten sich im 60m Sprint ein packendes Duell und machten den Kampf um den Sieg zur Eintracht-Sache. Im Finale setzte sich Denise in 8,31s(Platz 1) hauchdünn vor Amelie in 8,32s (Platz 2) durch. Im Hochsprung konnte Denise außerdem mit übersprungenen 1,52m den 2.Platz verbuchen. 28,36s bedeuteten persönliche Bestleistung und Platz 3 für Karo Marzi auf der 200m Strecke. Strato Emiliadis steuerte Platz 4 über 200m (26,09s) bei.

In der abschließenden 4x200m Staffel zeigte die weibliche Jugend mal wieder bewährte Team-Qualitäten. Amelie Schröer, Denise Warrelmann, Karo Marzi und Kira Schulze-Lohoff ließen ihre Konkurrentinnen hinter sich und gewannen mit großem Vorsprung in der schnellen Zeit von 1:47,91 min.

Gut gerüstet fiebern die Eintrachtler nun den westdeutschen Meisterschaften am 5. Februar entgegen um auch dort wieder Spuren zu hinterlassen.