Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
11.10.2011

Mehrkampf in Kevelaer beendet die Saison


2011-kevelaer Vier Eintrachtler wollten das Ende der Saison nochmal herauszögern und stellten sich bei sommerlichen Temperaturen im Herbst der Konkurrenz in Kevelaer.


Pia Benten und Kira Schöne nahmen die Herausforderung des zweitägigen Siebenkampfes an.
In der Weiblichen Jugend A gewann Pia Benten mit 3666 Punkten den Siebenkampf und freute sich dementsprechend nach sieben Disziplinen an zwei Tagen über eine gute Leistung. Besonders die überfloppten 1,56 m im Hochsprung beweisen ihre erfeuliche Spätform im Herbst.
Kira Schöne erreichte in der weiblichen Jugend B mit 2934 Punkten den 11.Platz und konnte vor allem im Speerwurf (25,69m) und im Kugelstoßen (7,40m) überzeugen.

Vereinskamerad Aaron Falke schaffte im Fünfkampf der männlichen Jugend A eine persönliche Bestleistung mit 2427 Punkten. Ausgewogene Leistungen über den Tag verteilt sicherten ihm am Ende Platz 9.

A-Schüler Karim El Abdulla zeige erneut sein Mehrkampftalent. Mit neuer Bestleistung von 2540 Punkten gewann er den Block Sprint/Sprung deutlich. Dabei stellte er neue Einzelbestleistungen im Hürdenlauf (12,25s) und Speerwurf (25,55m) auf.









Impressionen: