Zurück zur Hauptseite Facebook
Berichte Archiv
20.5.2007

Viele gute Plätze für die Schüler bei den Kreiseinzelmeisterschaften Schüler B+C 2007


2007-kreiseinzel Am 20.5.2007 starteten Sebastian, Leopold, Frederik, Christofer, Karim, Daniel, Mathis und Phillip für die Eintracht in vielen Disziplinen und konnten tolle Ergebnisse erreichen.


Phillip Schuhmacher startete als Einziger in der Altersklasse M13 und erreichte einen achten Platz im Hochsprung und kam im 75m Endlauf als guter Fünfter ins Ziel.

Einen sehr erfolgreichen Tag hatte Mathis Richter (M10), der über 50m in den Endlauf kam und guter Sechster wurde. Herausragend war seine Leistung im Hochsprung, den er mit übersprungenen 1,20m deutlich gewann und zeigte, dass er in Zukunft noch höher springen kann. Auch im Weitsprung erzielte er eine weitere persönliche Bestleistung und schaffte im letzten Sprung eine Weite von 3,74m, die Platz 3 bedeutete.

Der Höhepunkt des Tages war sicherlich die Staffel mit Karim, Christofer, Daniel und Mathis. Hier liefen die Jungs (M10) in einem spannenden Rennen zu ihrem ersten gemeinsamen Kreismeistertitel und strahlten anschließend auf dem Siegerpodest.

Im abschließenden 1000m Lauf zeigte auch Frederik Blank eine gute Leistung. Frederik wurde in diesem Rennen Dritter und lief eine tolle Zeit. Obwohl er in der letzten Runde stürzte, erreichte er das Ziel in neuer Bestzeit von 4:02,88 min und wird bestimmt bald die magische 4-Minuten Grenze knacken können.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer für den gelungenen Wettkampf. Macht alle weiter so!!

Bericht als PDF